RescueClean

Entwickelt aus der Einsatzpraxis

„Für Dich und den Erhalt Deiner Gesundheit haben wir die Produktserie RescueClean für eine einfache und schnelle Desinfektion sowie Hygiene zusammen gestellt. Damit Du, Deine Familie und Deine Kolleginnen sowie Kollegen bestens vor Krankheitserregern und Giftstoffen geschützt sind. Wir von PICO Medical sind seit Jahrzenten bei Freiwilligen Feuerwehren mit dem Schwerpunkt ‚ABC‘ tätig, heute vor allem als Ausbilder. Unser Produkt-Konzept: Ein Blick, ein Griff – geschützt.“
Frank Steffen, Geschäftsführer der PICO Medical GmbH

RecueClean – Schriftzug Clean before kiss

RescueClean ist Dein Schutzschild – schnapp es Dir

Wehre die unsichtbaren Gefahren am Einsatzort sofort von Dir ab

Für die, die Du rettest und beschützt, bist Du ein Held. Alle sind beeindruckt von deiner selbstlosen Tatkraft. Doch was ist mit Dir? Deine Ausrüstung ist verrußt. Schadstoffe sind durch Kleidungslücken auf Deine Haut gelangt. Vielleicht hast Du auch infektiöse Körperausscheidungen berührt.

Deshalb: Nach Deinem Einsatz für andere ist die Zeit gekommen, Dich um Deinen Eigenschutz zu kümmern; auch währenddessen, bevor du isst. Entdecke die Produktserie RescueClean. Lösche damit die möglichen Infektionsherde auf deiner Haut. Beseitige möglicherweise sogar krebsauslösende Giftstoffe von Dir und Deiner Ausrüstung. Jetzt kannst Du beruhigt zu Deinen Lieben zurückkehren.

Denk dran: Einsatzhygiene hält gesund – Dich!

Für andere gibst Du alles. Dies ist alles für Dich.

Mit einem Blick das richtige Produkt erkennen. Sofort wissen, womit Du Keime und Schadstoffe schnellstmöglich und sicher von Haut und Ausrüstung entfernen kannst. Dazu Hygiene-Ausstattungen für Gerätehäuser und Einsatzfahrzeuge. Für diesen Rundumschutz steht RescueClean. Überzeuge Dich davon, wie schnell und einfach Dir damit eine umfassende Einsatzhygiene gelingt. Die Präparate entsprechen den neuesten Normen und Verordnungen. Und: Sie sind gut zu Deiner Haut – doch sehr böse zu Erregern.

Unsere Produkte für Dich

WIPES

RescueClean – Wipes

Aus dem Spender ziehen und anwenden. Universell einsetzbar. Von Berufsgenossenschaften empfohlen. Schnell wirksam, schnell trocknend.

HÄNDE & HAUT

Superschnell wieder sauber sein. Passende Produkte je nach Gefährdung. Oder einfach nur zum schonenden Waschen.

FLÄCHE

Schnelle, hochwirksame Desinfektion von Gegenständen und Flächen. Zum Sprühen oder Wischen, schnell trocknend.

PSA

Konzentrat für die maschinelle Reinigung von Atemschutzmasken, Lungenautomaten, Gummistiefeln usw. Entspricht EN13624, EN13727 und DGHM.

Über RescueClean

Die Macher hinter RescueClean

Auf einen Kaffee mit Frank Steffen, Geschäftsführer der PICO Medical GmbH und gefragter Vortragsredner, sobald es um „Einsatzhygiene“ geht.

RescueClean – Portrait- von Frank Steffen, Geschäftsführer und Feuerwehrmann

Das war tatsächlich von Anfang an: Feuerwehrmann! Meine Mutter erzählt immer wieder davon, wie wir schon als Kinder mit dem Fahrrad dem Martinshorn hinterher gefahren sind.

In Ravensburg gab es keine Jugendfeuerwehr. Deshalb konnte ich erst mit 16 Jahren, das war 1986, Mitglied werden und habe heftig darauf hin gefiebert, endlich mit 18 die ersten Einsätze miterleben zu dürfen.
Was hat für Dich diese Faszination ausgelöst?
Das war einfach ein unwiderstehlicher Drang in mir, dem ich folgen musste. Und tiefer hineingezogen hat mich dann meine schnell entdeckte Leidenschaft für den ABC-Schutz. Die Dekontaminationsverfahren, Beseitigung von Gefahrgütern, das Lernen der Gefahrgutverordnungen, das hat mich alles total begeistert.

Mein Studium hat mich hierher geführt. Und der erste Job. Kurz darauf bin ich dann schon bei der Werbeagentur „Scholz & Friends“ im Team „Lufthansa – Miles & More“ gelandet.

Klar! Deshalb habe ich mich sehr schnell wieder einer Freiwilligen Feuerwehr angeschlossen, der in Hamburg-Stellingen. Glücklicherweise gab es dort auch die Sonderkomponente ‚ABC‘ und ich konnte mein Fable erneut ausleben.

Mein damaliger Wehrführer ist der Gründer von PICO Medical. Das Unternehmen hatte damals die Schwerpunkte Gebäudereinigung, Altenpflege und Arztpraxen. Er fragte mich, ob ich Lust hätte, bei ihm als Geschäftsführer einzusteigen. Ich hatte. Nachdem dann das Thema „Hygiene“ für die Feuerwehren immer wichtiger geworden ist, haben wir die Produktserie RescueClean entwickelt und ins Leben gerufen.

‚Einsatzhygiene‘ ist bisher kein wesentlicher Inhalt der Feuerwehr-Grundausbildung. Deshalb besteht bei den Wehren noch viel Unwissenheit und Unsicherheit. Auch ist die Produktvielfalt am Markt verwirrend. Bei meinen Hygieneschulungen werde ich immer wieder gefragt, welche Mittel benötigt und wie diese verwendet werden sollen. Um mehr Klarheit und Einfachheit herzustellen, haben wir eine Produktserie entwickelt, bei der Feuerwehrleute mit einem Blick erkennen, was ihnen in welcher Situation wie hilft.

Es geht um giftige Partikel, die bei jedem Brand entstehen. Gefährlich sind aber auch Viren, Pilze und Bakterien, die zu 97% über die Hände übertragen werden. Deshalb ist es so wichtig, schnell zu handeln. Schon während eines Einsatzes, wenn zum Beispiel der Versorger Schokoriegel verteilt. Dann vor dem Essen: Hände reinigen oder desinfizieren! Und auf jeden Fall nach dem Einsatz Haut und Ausrüstung säubern. Unser Slogan lautet „Clean before Kiss“. Wir möchten Feuerwehrleute dazu motivieren, erst nach ausgeführten Hygienemaßnahmen zurück zu ihrer Familie zu fahren. Es ist tatsächlich so, dass jeder Kuss, jede Berührung die Gifte und Erreger übertragen kann. Der Schutz davor ist sehr einfach. Man muss es nur tun. Eine Handdesinfektion beispielsweise dauert lediglich 30 Sekunden.

Wir wollen und können nicht versprechen, dass eine Reinigungsmaßnahme garantiert Krebs verhindert. Doch eins ist logisch: Je weniger Gift-Partikel ich auf der Haut habe, desto weniger können über die Poren oder über die Atemwege aufgenommen werden. Bei der Dekontamination werden viele der noch auf der Haut befindlichen Stoffe entfernt. Deshalb werde ich nicht müde, zu betonen: Hygiene ist viel mehr, als sich einfach nur zu säubern. Sie erhält die Gesundheit. Die eigene und die von Kollegen und Familie.

Neben unserer eigenen Beobachtung und Entwicklung stehen wir immer im Austausch mit weiteren Experten und der Zielgruppe natürlich. So haben wir zum Beispiel gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Hamburg, einem Hersteller von Atemschutzgeräten und einem Spültechnik- Konstrukteur eine Maschine und darauf angepasste Reinigungsprodukte für das Säubern von Atemschutzausrüstungen entwickelt. Diese Maschine arbeitet sehr schnell und das Verfahren ist validierbar. Damit wird das verbreitete und eher unsichere improvisierte Reinigen mit Wasserschlauch und Handbürste endlich überwunden.

Wir haben noch viele, viele Ideen in der Pipeline. Sobald wieder eine unserer Innovationen das Licht der Welt erblickt, berichte ich gern davon.

Aktuelles

Termine, Vorträge, Hintergründe

Aktuelles

Habt Ihr Fragen oder Anregungen?

RescueClean kaufen

Du willst RescueClean haben?
Dann informiere Dich doch bitte beim stationären Fachhandel oder beim Online-Fachhandel. Dort kannst Du unsere Produkte erwerben.

RescueClean verkaufen

Sie sind Feuerwehr-Fachhändler und möchten als Vertriebspartner von der Erfolgsserie RescueClean profitieren?
Dann melden Sie sich bitte bei uns.